Funksteuerung Premium und Kabinensteuerung – Kombipaket (A9 + A4 + B3)

Zzgl. 19% MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 10 Werktage

Telefonberatung vereinbaren
Bei diesem Produkt werden Sie von unseren Technikern direkt beraten.



    Artikelnummer: 120301048_120204002_110102000__110102062
    Artikelnummer: 120301048_120204002_110102000__110102062 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , ,

    Beschreibung

    Drinnen und Draußen – unser Kombigerät bestehend aus Funk- und Kabinensteuerung. Die Vorteile beider Steuerungen in einer Anlage – flexibel und feinfühlig. Genießen Sie dabei größten Komfort sowohl drinnen in der Kabine als auch draußen. Einmal kurz umstecken genügt. Mit der Forstkrankombination Funk- und Kabinensteuerung bei Regen und Wind geschützt arbeiten können, aber gleichzeitig auch draußen mobil sein. Die absolute Profianlage für höchste Flexibilität.

    Bequem in der Kabine: Unsere ergonomischen Steuerungsjoysticks sind optimal auch für lange Tage im Forst.

    Bequem draußen: Genießen Sie die Vorteile unseres Profiventils DPX 100 Profi-Ventil DPX100 120l/min, 8 Sektionen, Load Sensing sowie unserer Funksteuerung. GRIFA Funksteuerung Premium (A9)

    Einregelung der Volumenströme je Funktion: Jeder Schieber ist auf die Funktion angepasst -unser Geheimrezept. Somit wird die beste Charakteristik mit der zur Verfügung stehenden Leistung in Einklang gebracht. Das Ventil ist mit dem Not-Aus-Ventil serienmäßig ausgestattet welches mit der Kabinensteuerung und der Funksteuerung gepaart ist, mehr Sicherheit geht nicht!

    Mit dieser Profianlage aus dem Hause GRIFA macht Nachrüsten einfach Spaß!

     

    Zusätzliche Information

    Gewicht 52 kg


    Lieferumfang

    Joysticks, Funksteuerung, DPX-Ventil, Kabelsatz, Anschlussplan

    technische Daten & Datenblatt

    +
    technische Daten Wert
    Funk:
    Akkuleistung bei Dauereinsatz bis zu 12 Stunden
    Lithiumionen Akku Lithiumionen mit Akkustandanzeige
    Bedienmöglichkeiten 6x proportional für Kranfunktion, 2x Hebelschalter für Stützen, 2x Druckknöpfe für 9te Funktion, 1x EW Druckknopf für z.B. Licht
    Reichweite Funk 100 m bei freier Umgebung
    Schutzklasse IP 65
    Betriebstemperatur '-25 °C … +70 °C
    Abmessungen 178 x 262 x 182 mm
    Sendergewicht ca. 2 kg
    Anzahl möglicher Funktionen 9x DW und 1x EW (z.B. Licht)
    Ventil:
    Anzahl Funktionen Standartmäßig 8 Funktionen (Hubarm, Knickarm, Schwenken, Teleskop, Rotator, Greifer, Stütze links, Stütze rechts)
    Eingangsvolumen 120 l/min
    max. Volumen pro Funktion 90 l/min
    Anstereuerung LS (Load-Sensing) oder Konstantpumpe
    max. Druck 300 bar
    Steuerspannung 12V/DC oder 24V/DC
    mögliche Erweiterungen bis zu 12 Funktionen ( Kranseilwinde, Holzspalter, etc...)
    Joystick:
    Bedienmöglichkeiten 6x proportional für Kranfunktion, 4x Druckknöpfe für Stützen


    Datenblatt PDF herunterladen

    Schlagkräftig

    Sicher, effizient, schnell und einfach

    KABINE - vor Wind und Wetter geschützt arbeiten

    Schnell, ergonomisch und effizient, so lässt sich eine Kabinensteuerung mit den an der Armlehnen montierten Joysticks beschreiben. Kein Absitzen, kein Zuschalten von Elektronik oder Sonstigem. Los geht's!

    FUNK - mobil arbeiten

    Steuern Sie Ihren Forstkran von jeder Position aus und haben stets alles im Blick. Ein Funk erhöht die Sicherheit für Mensch und Maschine.

    Flow-Sharing-Ventil

    Unsere DPX-Ventil-Serie zeichnet sich durch die nachgeschalteten Druckwagen (Flow-Sharing) aus. Dadurch wird gewährleistet, dass das zur Verfügung stehende Öl, je nach Verbraucher, entsprechend verteilt wird. Dies ermöglicht eine lastunabhängige Steuerung Ihrer Maschinenbewegungen. Durch die von uns speziell ausgelegten Schieber, in jeder Ventilsektion, ist das Fahren Ihrer Maschine so komfortabel wie nie zuvor.
    Akkuleistung
    8 Stunden
    Reichweite Funk
    100m bei freier Umgebung
    Feinsteuerbarkeit
    wird eingestellt geliefert
    Anschlüße
    Plug`n`Play

    Meine Empfehlung

    Die Kombination beider Systeme als Ansteuerungsart versetzt Sie als Anwender in die Lage in jedem Arbeitsumfeld die Beste Steuerung zu haben! Mit der Funkfernsteuerung sind Sie jederzeit mobil und an keine Arbeitsposition gebunden. Gerade auch bei kniffligen Einsätzen ist es wichtig, die Zange in nächster Nähe und im direkten Blick zu haben. Angesteuert wird die Fernsteuerung durch 2 kleine Joystick mit je 3 proportionalen Funktionen, somit sind mit den 2 Joystick alle Kranfunktionen abgedeckt, die 2 Stützbeine sind on/off geschalten und werden durch eine 2-Hand-Ansteuerung aus-/ oder eingefahren. Die Kabinensteuerung schafft mit den richtigen Voraussetzungen einen absolut ergonomischen Arbeitsplatz. Direkt vom Sitz aus werden die an den Armlehnen montierten Joysticks angesteuert. Wie bei der Funksteuerung sind die Joysticks standardmäßig mit je 3 proportionalen und 2 on/off Funktionen ausgestattet. Aus Kostengründen können die Joysticks auch mit 4 proportionalen und 4 on/off Funktionen ausgestattet werden. Wie funktionieren die 2 verschiedenen Systeme zusammen? Eine in das System eingebundene "Elektronikbox" vereint Funk und Kabine zu einem funktionierenden System. Die "Elektronikbox" stellt aber vor allem auch sicher, dass ENTWEDER Funk ODER die Kabinensteuerung aktiviert ist. Beide Systeme parallel geschalten birgt ein enormes Sicherheitsrisiko für Mensch und Maschine.
    +49 (0)7552 - 39593 30

    Aber ich habe ja schon eine Ventil. Ist das ein Problem?

    +
    Kein Problem. Unsere Systeme sind kompatibel mit vielen bestehenden Ventilen. Sprechen Sie uns am Besten einfach direkt an und wir erarbeiten eine gemeinsame Lösung.

    Ich habe eine Funkanlage aktuell montiert, kann ich die Kombination auch jetzt noch nachrüsten?

    +
    Grundsätzlich ja! Wir müssen gemeinsam die technischen Gegebenheiten besprechen und bauen darauf auf. Ziel muss auch sein dass die technischen Gegebenheiten ergänzt werden und später nicht 2 komplett unterschiedliche Systeme an Bord sind bei der sich kein Fachmann mehr auskennt, das ist mir wichtig.

    Kann ich meine Anlage um 1 Funktion erweitern?

    +
    Ja, die Ventile sind in Sektionsbauweise aufgebaut was den Vorteil bietet dass man aus z.B. einem 8-fach Ventil mit relativ wenig Aufwand um bis zu 4 Sektionen erweitern kann. Die Elektronik bietet ebenfalls die Erweiterungsmöglichkeit.

    Ist das Ventil für Konstantpumpe oder LS-Pumpe?

    +
    Hier gibt es 2 Varianten. Das Ventil bis maximal 60l/min funktioniert nur mit Konstantpumpe welches auch preiswerter ist, das Profiventil funktioniert bis 100l/min mit Konstant oder LS-Pumpe. Wichtig ist diese Informationen im Auftrag zu definieren. Allerdings ist ein Umbau von Konstant auf LS jederzeit möglich. Angenommen Sie arbeiten aktuell mit einem Traktor mit Konstantpumpe überlegen aber in naher Zukunft einen LS-Traktor anzuschaffen brauchen Sie sich keine Sorgen werden des Krans bzw. des Ventils zu machen, wie gesagt ein Umbau ist mit wenig Aufwand jederzeit möglich.

    Ich habe einen Unimog als Zugfahrzeug mit 24V Bordspannung...?

    +
    Ventil und Steuerungsseitig sind wir in der Lage beide Spannungsarten abzudecken, auch hier ist es wichtig dieses Detail bei der Beauftragung zu nennen.